Inside: Infektionsforschung und Labor

Bereit für mehr als wissenschaftliche Ergebnisse? Hinter der Wissenschaft, ja auch hinter diesem Blog stecken Menschen, Gesichter und Geschichten. Bruchstücke der Infektionsforschung mit Bakterien erzähle ich hier: Beweggründe, Herausforderungen, Alltag und Experimente im Labor und auch von Streitgesprächen mit den lieben Bakterien 😉

Umbrüche

Manchmal lässt sich eine Woche, so vielfältig, geschäftig und intensiv sie doch war, wunderbar mit einem Wort zusammenfassen: Umbrüche. Denn Umbrüche beschreibt so viel auf verschiedensten…

Ergebnisse

Einmal ist keinmal.Ergebnisse bekommen und Erkenntnisse gewinnen sind ein mitunter langer Prozess, gerade in der Forschung. Hier ist nichts “mal eben schnell” gemacht und fertig…

Geduld

Es ist die angespannte Atmosphäre, die mich packt, kurz bevor Dinge sich auflösen. Die mich seit Tagen, Wochen, manchmal Jahren begleitet und meine Geduld fordern. Es ist die Anspannung vor…

Einblicke

Je länger ich in der Wissenschaft bin, umso mehr fällt mir auf: Viele arbeiten gern für sich, in ihrem eigenen Kämmerlein. Mit Ergebnissen und Erfahrungen rücken wir ungern raus, alles darf…

Nach Themen sortiert

Was ist eigentlich…?

Was sind Bakterien? Wie unterscheiden sie sich von Viren? Wie machen uns Bakterien krank?

In diesem Themengebiet erfährst du alle notwendigen Grundlagen.

Unsere besondere Beziehung
mit Bakterien

Bakterien sind Freund und Feind zugleich. Doch welche Infektionen werden von Bakterien verursacht? Können uns Bakterien helfen, gesund zu bleiben?

Wo uns Bakterien
im Alltäglichen begegnen

Welche alltäglichen Dinge wären ohne Bakterien nicht möglich? Gibt es Nahrungsmittel, die von Bakterien verfeinert werden?

Neues aus der
Bakterienforschung

Hier gibt es die neuesten Informationen und Erkenntnisse aus der Bakterienforschung.

HIer schreibt … ISabell

Isabell Ramming

… denn es gibt auch die guten Geschichten über Bakterien.
Und die sind es wert, gelesen zu werden.

Isabell Ramming

Meine Leidenschaft (im Beruflichen), das sind die Bakterien. Bereits vor mehr als zehn Jahren haben mich diese wandelbaren Wesen verzückt. Seitdem habe ich alles getan, um jeden Tag an ihnen zu forschen. Mit meiner Arbeit helfe ich, Infektionskrankheiten zu bekämpfen.

Doch wie fast alle Themen haben auch Bakterien zwei Seiten, nur bleibt uns meist die schlechte Seite im Kopf hängen: Verdorbene Lebensmittel, über die wir uns infizieren. Krankenhauskeime. Bakterien mit super vielen Resistenzen. Wunden, die sich infizieren….

Unfair, wenn du mich fragst. Die lieben kleinen Bakterien können auch richtig liebenswert sein, denn es gibt auch die guten Geschichten über Bakterien. Und die sind es wert, gelesen zu werden. Unsere Verdauung funktioniert besser, wenn sich die richtigen Bakterien in unserem Darm tummeln. Sie haben es überflüssig gemacht, Bauchspeicheldrüsen von Schweinen für Insulin zu nutzen. Mit ihrer Hilfe “finden” wir neue Antibiotika, um die krankmachenden Bakterien zu bekämpfen.

Was du hier findest, ist eine Schatzkiste mit kunterbunten Geschichten über die guten und schlechten Bakterien, die Forschung und Menschen dahinter und die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse. Und zwischendrin findest du immer wieder die alltäglichen Aspekte, denn ein Leben ohne Bakterien – das ist gar nicht möglich.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner